Lippenfüller

Lippenfüller

Lippen sind einer der wichtigsten Teile, die die ästhetische Schönheit des Gesichts ergänzen. Wie die Nase ziehen auch die Lippen die Aufmerksamkeit auf sich, da sie sich in der Mitte des Gesichts befinden. In der Geschichte wurden pralle und lebhafte Lippen immer als Symbol der Anziehung angesehen. Die Lippenstruktur einiger Menschen kann ein dünnes und unsicheres Aussehen haben. Darüber hinaus verlieren die Lippen mit zunehmendem Alter ihre Vitalität und Fülle. Der Zweck der Lippenästhetik besteht darin, die Lippen dicker und ausgeprägter zu machen, ohne ihre Natürlichkeit zu verlieren. Die Lippenästhetik kann mit Füllstoffen oder chirurgischen Methoden durchgeführt werden, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist. Welche Methode zu wählen ist, hängt vom Zustand der Lippen der Person und den ästhetischen Vorlieben ab. Darüber hinaus kann die Lippenästhetik in Form von Ausdünnung oder Schrumpfung angewendet werden, wenn die Lippen mehr als normal dick sind.

dudak dolgusu esteticium

Welche Methoden werden für die Lippenästhetik verwendet?

Lippenästhetik Operationen können mit chirurgischen oder nicht-chirurgischen Methoden durchgeführt werden. Welche Methode gewählt wird, hängt vom Zustand der Lippen der Person und den ästhetischen Vorlieben ab. Nicht-chirurgische Methoden sind die gebräuchlichsten Methoden und werden unter Verwendung von Füllmaterialien durchgeführt. Im Allgemeinen wird Hyaluronsäure oder das eigene Fettgewebe der Person als Füllmaterial verwendet. Bei dem durch chirurgische Verfahren durchgeführten Lippenvergrößerungsverfahren wird ein Stück Gewebe, das aus einem Bereich des Körpers entnommen wurde, mit einem Einschnitt durch die Lippe platziert. Die chirurgische Lippenästhetik wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und ist dauerhafter als bei Füllmaterialien.

Wird die Anästhesie in der Lippenästhetik durchgeführt?

Bei chirurgischen Eingriffen wird normalerweise eine Lokalanästhesie durchgeführt. In Fällen, in denen kein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, darf keine Anästhesie angewendet werden.

Dauert der Heilungsprozess lange?

Unsere Lippen sind einer der Punkte, an denen die Durchblutung unseres Körpers übermäßig ist. Aus diesem Grund können am Ende der Operation Blutergüsse und Schwellungen auftreten. Diese Blutergüsse und Schwellungen verschwinden innerhalb von 7-10 Tagen.

Dauert der Heilungsprozess lange?

Unsere Lippen sind einer der Punkte, an denen die Durchblutung unseres Körpers übermäßig ist. Aus diesem Grund können am Ende der Operation Blutergüsse und Schwellungen auftreten. Diese Blutergüsse und Schwellungen verschwinden innerhalb von 7-10 Tagen.

Wie wird die Lippen verdünnt?

Lippenästhetik wird nicht immer angewendet, um die Lippen zu verdicken. In einigen Fällen kann ein Ausdünnungsvorgang durchgeführt werden, um übermäßig dicke Lippen zu reduzieren. Bei der Lippenverdünnung wird ein elliptisches Stück zusammen mit den Fettgeweben von der Schleimhaut der dicken Lippe entfernt und mit einer Technik genäht, bei der Nahtmarkierungen nicht sichtbar sind. Dieses Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.